Filter AG Logo
erneuerbare Energie
Erneuerbare Energien

Erneuerbare Energien, sind Energien aus Quellen, die sich entweder kurzfristig von selbst erneuern oder deren Nutzung nicht zur Erschöpfung der Quelle beiträgt. 
Es sind nachhaltig zur Verfügung stehende Energieressourcen, zu denen insbesondere Wasserkraft, Windenergie, Sonnenenergie und Erdwärme zählen.


Die Zukunft gehört den erneuerbaren Energien. Die zur Neige gehenden fossilen Energiereserven und die damit verbundenen hohen Energiepreise,

die Herausforderungen des Klimawandels und die sehr starke Auslandabhängigkeit unserer Energieversorgung rücken die erneuerbaren Energien zunehmend
ins Zentrum des Interesses.
Sonnenkollektoren

Sonnenkollektoren

Die Energie der Sonne kann auf verschiedene Arten genutzt werden.
In der Schweiz ist die Kollektorfläche zuletzt um über 80'000 Quadratmeter pro Jahr gewachsen.
So entsteht umweltfreundliche Heizenergie und warmes Brauchwasser.

Waermepumpe

Wärmepumpen

Eine Wärmepumpe ermöglicht es uns, Wärme aus der Umgebung oder dem untergrund durch den Einsatz mechanischer order thermischer Antriebsenergie von einem niedrigem Temperaturniveau auf ein Heizen und zur Warmwasseraufbereitung nutzbares Niveau anbzuheben. 

Dieser Energieeinsatz ist notwenidug, da die Wärme nicht von selbst von einem kälteren auf einen wärmeren Körper übergehen kann, sie fliesst immer vom Körper mit einer hohen Temperatur zu einem Körper mit einer niederen Temperatur. Daher muss die Wärmepumpe die aufgenommene Wärmeenergie durch Einsatz hochwertiger Energie (z.B Strom) auf ein zum Heizen notweniges Temperaturniveau bringen.



Filter AG - Spenglerei & Sanitäre Anlagen - Flaachtalstrasse 7 - 8444 Henggart/ZH - Tel: 052 316 16 87 - Fax: 052 316 26 97 - letzte Akualisierung: 28.07.2011