Filter AG Logo

Gasheizung

Erdgas hat sich vor über 600 Millionen Jahren aus pflanzlichen Überresten gebildet und besteht primär aus Methan. 

Wie alle heute von uns genutzten fossilen Energieträger hat es sich aus organischen Stoffen gebildet und bildet 
sich auch noch heute.

Sowohl pflanzliche als auch tierische Bestandteile (z.B. Plankton) sind die Grundlage von Kohlenwasserstoffen. 
Erdgas enthält also Energie, die die Sonne abgestrahlt hat und die von den Pflanzen und Tieren gespeichert 
und in langen Zeiträumen in Kohlenwasserstoffe umgewandelt wurde.

Auf Grund seines hohen Wasserstoffanteils setzt Erdgas bei der Verbrennung besonders hohe Energien frei. 
Erdgas steht heute als „umweltfreundlicher“ Energieträger zur Verfügung.

Problematisch ist jedoch die Erdgasgewinnung, der Transport und die Verteilung. 
Nur durch modernste Technologie bei der Erdgasbewirtschaftung wird der Brennstoff Erdgas 
zur „sauberen“ Energie.





Filter AG - Spenglerei & Sanitäre Anlagen - Flaachtalstrasse 7 - 8444 Henggart/ZH - Tel: 052 316 16 87 - Fax: 052 316 26 97 - letzte Akualisierung: 24.07.2011